top of page
Dieser Service ist nicht verfügbar. Für mehr Infos bitte Kontakt aufnehmen.

Workshop with Lisa

Solo Dance Start 3:30pm

  • 17 Euro
  • Berlin

Beschreibung

„Solo dance“ Workshop Vorraussetzungen: Sicher mindestens 10 Sekunden auf einem Bein laufen (Links & rechts, sowie vorwärts und Rückwärts) Besonders geeignet für alle fortgeschrittenen Rollschuhläufer_innen und jene, die im schnellen laufen mindestens von vorwärts auf rückwärts wechseln können. Workshop Inhalt: Wer schon immer einmal leicht und locker über die Tanzfläche gleiten wollte, der weiß, wie schwer das ist. Wir werden erste Schritte aus dem Solodance üben, um die Grundlage zu schaffen mit diesen Elementen zur Musik zu improvisieren. Je nach Vorkenntnissen der Teilnehmer werden wir Kanten laufen, Schwungbögen üben, Mohawks verbessern, Dreierschritte erlernen, Gegendreier, Wenden, Gegenwenden versuchen oder eventuell auch Traveling ausprobieren. Nach oben sind keine Grenzen gesetzt, deshalb ist dieser Workshop auch interessant für absolute Rollschuh Profis: Je besser du bereits Rollschuh läufst, desto mehr kannst du dazu lernen. Was du mitbringen solltest, falls vorhanden: Harte Rollen (52D-55D Bsp. Roll Line Boxer, Straßenrollen vermeiden) Stopper auf Rollkunstlaufhöhe (Hinterrollen Finger Breit vom Boden entfernt) Zugang zum Workshop nur mit Ticket für die Sk8JamBerlin möglich "Solo dance" Workshop Prerequisites: Walk safely on one leg for at least 10 seconds (left & right, as well as forwards and backwards) Particularly suitable for all advanced roller skaters and those who can at least switch from forward to backward while keeping a good speed.. Workshop content: Anyone who has always wanted to while keeping a good speed. We will practice the first steps from solo dance to have basic skills for improvising to music. Depending on the previous knowledge of the participants: Correct edges, Swings, improve Mohawks, thee turns, brackets, counters, rockers or we may even try traveling. There are no limits as we can always find harder things for you to do, which is why this workshop is also interesting for absolute roller skating professionals: The better you already are, the more you can learn. What to bring, if you have one: Hard wheels (52D-55D e.g. roll line boxer, avoid road rolls) Stopper at figure skating height (trailing rolls finger width from the ground) Access to the workshop is only possible with a ticket for Sk8JamBerlin


Bevorstehende Sessions


Kontaktangaben

Sk8JamBerlin@gmx.de

Berlin, Germany


bottom of page